ORGANISATION

ORGANISIERT DURCH:

Fachstelle Migration Zug (FMZ) in Zusammenarbeit mit Zuger Migrationsvereinen

Die Fachstelle Migration Zug ist seit 1964 Anlaufstelle für Migrantinnen und Migranten im Kanton Zug. Sie informiert und berät in 12 Sprachen über alle Fragen, die der Alltag mit sich bringt.

Die FMZ ist politisch und religiös unabhängig. Sie arbeitet im Auftrag des Kantons und der Zuger Gemeinden (Leistungsvereinbarung). Alle Mitarbeitenden unterstehen dem Amtsgeheimnis.

 

Die FMZ bietet einen kostenlosen Welcome Desk sowie nach Voranmeldung Beratungen in der Muttersprache für CHF 10 bis CHF 20 an. Die FMZ führt auch Deutschkursberatungen über alle Deutschangebote im Kanton Zug durch und ist Prüfungszentrum für Goethe- und FIDE-Sprachzertifikate, die für den Erhalt der Niederlassungsbewilligung sowie der Einbürgerung notwendig sind.

 

Informationen zu weiteren Angeboten der FMZ erhalten Sie hier: (LINK www.fmzug.ch)

 

OK Fest der Nationen

Alex Kobler, OK-Präsident
Esther Dunn und Brigitte Greif, Vertreterinnen der FMZ
Hans Küttel, Franz Villiger, Mobiliar
Vincenzo Maurello, Kontakt Vereine

 

Freiwillige Helferinnen und Helfer: Bitte melden bei Esther Dunn (esther.dunn@fmzug.ch)

Copyright by «fest-der-nationen.ch»